sparen





Steuern sparen aber wie?

Steuern zahlen ist eine lästige Pflicht und verringert das verfügbare Budget erheblich. Deshalb zahlt es sich aus, ein besonderes Augenmerk auf die Minimierung der Steuerlast zu legen. Das deutsche Steuerrecht ist zwar kompliziert, enthält aber zugleich vielfältige legale Möglichkeiten zum Steuern sparen.

Für Arbeitnehmer fängt die Möglichkeit, Steuern zu sparen schon bei der richtigen Wahl der Steuerklasse an. Im Rahmen der Einkünfte lassen sich zwangsläufige Kosten wie Fahrtkosten oder Aufwendungen für Arbeitsmittel steuermindernd Ansetzen.

Doch darf nicht vergessen werden, dass auch bei der privaten Altersvorsorge oder dem Erwerb von Wohnungseigentum die Steuerlast gemindert werden kann.

Staatliche Förderung bei der Altersvorsorge

Als Teil der privaten Altersvorsorge gibt es bei der Riester Rente eine umfangreiche staatliche Förderung. Es werden Fördergelder in Form der Grundzulage und Kinderzulage gewährt. Dabei können die eingezahlten Beträge zu 100% in der Steuerklärung geltend gemacht werden und senken so die Steuerlast.

Immobilienbesitz hilft beim Steuern sparen

Mit dem Besitz oder Erwerb von Immobilienbesitz bestehen umfangreiche Möglichkeiten der staatlichen Förderung und der steuerlichen Berucksichtigung von Aufwendungen. Es gibt hier unter anderem Fördergelder für bestimmte energiesparende Maßnahmen oder Sanierungskosten bei Denkmalschutz. Diese Aufwendungen können auch im Rahmen der Abschreibung steuermindernd angesetzt werden. Für Arbeitnehmer bilden durch vermögenswirksamen Leistungen und die Arbeitnehmersparzulage begünstigte Anlageformen die Möglichkeit einer steuerlich günstigen Kapitalbildung zum Wohnungserwerb.

Erstellung der Steuererklärung

Der Normalbürger ist sich oft nicht bewusst, wie viel Sparpotenzial noch bei seinem zu versteuernden Einkommen besteht. Für die Inanspruchnahme der staatlichen Fördermittel und steuerlichen Abzugsmöglichkeiten sollten die entsprechenden Anträge vollständig gestellt werden. Um alle Möglichkeiten zum Steuern sparen ausschöpfen zu können, ist es deshalb ratsam, für die Erstellung der Steuerklärung einen Steuerberater zu beauftragen. Mit dem Steuerberater kann auch erörtert werden, welche Strategie basierend auf der persönlichen Einkommenssituation die beste Form zum Steuerminimierung ist, um das verfügbare Einkommen so hoch wie möglich zu gestalten.


Weitere nützliche Informationen

Steueroptimierung durch Firmensitzverlegung

... Europa, wo nur geringe Löhne gezahlt werden müssen. Dort liegt der Durchschnittslohn des Landes in der Regel immer noch unter weiterlesen

Copyright by www.dglc.de